Mudauer Ferienprogramm 2014

Mudau. (lm) Das Orga-Team des Mudauer Sommerferienprogramms, bestehend aus den Jugendabteilungen Feuerwehr und TSV sowie dem örtlichen DRK, hat sich wieder ein kreatives und abwechslungsreiches Programm für die Sommerferienkinder einfallen lassen und bis auf die Basteltage, die mit eine Materialpreis-Beteiligung erfordern, sind alle Punkte für die Teilnehmer kostenfrei. Allerdings sollten die Anmeldetermine beachtet werden.

Im Einzelnen beginnt das Ferienprogramm mit den Kreativen Basteltagen, am Freitag, 8. August für Kinder ab 6 Jahre, am Samstag 9. August für Kinder ab 12 Jahre ab 14 Uhr im Mudauer Pfarrsaal. Die Freitagsgruppe (ab 1. Klasse) bastelt ein kleines Minialbum. Dabei wird geschnitten, geklebt, gestempelt, fotografiert, ausgedruckt und eingeklebt. Die Materialbeteiligung in Höhe von 3 Euro ist zu Beginn des Bastelnachmittags zu entrichten. Für die Samstagsgruppe (ab 6. Klasse) wird ein Taschennähkurs angeboten. Zuschneiden, applizieren und Tasche nähen, wenn möglich, auf einer mitgebrachten Nähmaschine, damit man einigermaßen synchron arbeiten kann. Hier würde die Materialpreisbeteiligung 10 Euro betragen. Anmeldeschluss für die beiden Tage ist der 1. August. „Golfen wie die Profis“ heißt es am Freitag, 22. August auf der Kleinparcoursanlage des Mudauer Golfplatzes (ab 6 Jahre). Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz Golfplatz (Donebacher Straße). Anmeldeschluss ist der 15. August. Bei der geführten Wanderung zur Ruine Wildenburg unter dem Motto „Burgherren – Wildenburg am Freitag 29. August ist die Teilnehmerzahl (ab 6 Jahre) auf 20 Personen begrenzt, aber die Teilnehmer werden allerhand über das Leben auf der ehemaligen Burganlage erfahren. Treffpunkt ist 13:30 Uhr am Feuerwehrhaus in Mudau. Festes Schuhwerk ist erforderlich. Anmeldeschluss ist der 22. August. Am Freitag, 5. September geht es ab 6 Jahre „Unter Tage – Tropfsteinhöhle Eberstadt“ in die Tiefen des Baulandes, um die Wunder der Natur zu bestaunen. in der Eberstädter Tropfsteinhöhle. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert. Treffpunkt ist um 13:30 Uhr am Feuerwehrhaus in Mudau. Anmeldeschluss ist der 29. August. Und das Finale des Sommerferienprogramms findet am Freitag, 12. September mit Spiel und Spaß beim Mudauer Tennisclub statt. Verschiedene Ballspiele und Übungen sollen den Teilnehmern zeigen, dass man beim Tennis viel Spaß haben kann. Am Ende der sportlichen Betätigung werden dann zur Stärkung für alle Teilnehmer Würstchen gegrillt. Tennisschläger und Bälle werden gestellt. Es darf aber auch jeder gerne seinen eigenen Schläger mitbringen. Treffpunkt ist um 15 Uhr am Tennisplatz in Mudau. Sportkleidung und Turnschuhe nicht vergessen! Anmeldeschluss ist der 5. September.

Werbung

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen