Bei Vorfahrtsunfall verletzt

Haßmersheim. (ots) Ein Verletzter und knapp 15.000 Euro Sachschaden sind die Folgen
eines Verkehrsunfalls am Montagmorgen, gegen 07:45 Uhr, in
Haßmersheim. Der 27 Jahre alte Fahrer eines Audi A6 befuhr die
Rosenstraße in Richtung Ortsmitte. An der Kreuzung zum Gartenweg
missachtete er offenbar die Vorfahrt einer von rechts kommenden
39-jährigen BMW-Lenkerin, wodurch es zum Zusammenstoß beider
Fahrzeuge kam. Hierbei verletzte sich die BMW-Fahrerin leicht und
wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Beide
PKW waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten
abgeschleppt werden.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: