Mit zwei Promille Roller gefahren

Osterburken. (ots) Nachdem er in den letzten Wochen bereits zweimal mit bis zu drei Promille mit seinem Roller fahrend von der Polizei erwischt und zur
Anzeige gebracht worden war, geriet ein 54 Jahre alter Rollerfahrer
am Montagabend, gegen 22:00 Uhr, erneut einer Polizeistreife ins
Visier. Eine Überprüfung wies ihm diesmal über zwei Promille nach.
Fahren hätte er bereits seit Oktober 2013 nicht mehr dürfen, als er
mit knapp 3,15 Promille am Lenker ertappt worden war.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen