Konstituierende Sitzung in Aglasterhausen

Der neue Gemeinderat0177 30

Der neue Gemeinderat v.l.: Hans Götz, Bernhard Banschbach, Rudi Mager, Dirk Schäfer, Georg Schö-ner, Achim Rößler, Olaf Groß, Martina Bender, Bürgermeisterin Sabine Schweiger, Thomas Wellenreuther, Simone Heitz, Jürgen Graßer, Birgit Schwarz, Kurt Gallion, Gerhard Rupp, Uwe Stadler, Jochen Herkert, Dr. Michael Göring und Karl Gruppenbacher. (Foto: pm)

Aglasterhausen. (pm)  Dem Ehrungs- und Verabschiedungsreigen im Gemeinderat Aglasterhausen schloss sich die konstituierende Sitzung des neuen Gremiums an.

Bürgermeisterin Sabine Schweiger begrüßte im Anschluss an die letzte Sitzung des bisherigen Gemeinderats die neu- und wiedergewählten Gemeinderäte zur konstituierenden Sitzung. Das Gemeindeoberhaupt wies zuerst auf die Rechte und Pflichten der Gemeinderäte hin und las anschließend die Verpflichtungsformel vor. Folgende Gemeinderätinnen und Gemeinderäte wurden per Handschlag verpflichtet:

Unabhängige Wählervereinigung (UWV):

  • Gallion, Kurt
  • Bender, Martina
  • Rupp, Gerhard
  • Gruppenbacher, Karl
  • Stadler, Uwe
  • Schöner, Georg
  • Herkert, Jochen
  • Rößler, Achim

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD):

  • Graßer, Jürgen
  • Dr. Göring, Michael
  • Wellenreuther, Thomas

Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU):

  • Banschbach, Bernhard
  • Schäfer, Dirk
  • Mager, Rudi
  • Götz, Hans

Grüne Liste Aglasterhausen (GLA):

  • Heitz, Simone
  • Groß, Olaf
  • Schwarz, Birgit

 Nach der Verpflichtung wurden die Bürgermeisterstellvertreter gewählt. Kurt Gallion wurde zum 1. stellvertretenden Bürgermeister, Bernhard Banschbach  zum 2. stellvertretenden Bürgermeister, Dr. Michael Göring zum 3. stellvertretenden Bürgermeister und Frau Simone Heitz zur 4. stellvertretenden Bürgermeisterin  bestimmt.

Weiterhin wurden die diversen Aussschussposten gemäß dem Wahlergebnis vergeben. 

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: