Jugendlicher durch Nagel schwer verletzt

Wertheim (ots) Als eine 15-jährige Jugendliche am Wertheimer Tauberufer der
Nebenrittergasse infolge Schlüpfrigkeit ausrutschte, trat sie in
einen Nagel. Das Metallteil verkeilte sich so tief und unglücklich
nah an der Fußsehne, dass die Gefahr bestand, beim Herausziehen
schwerwiegende Folgeverletzungen zu provozieren. Aufgrund dessen
wurde der Nagel unterhalb der Einstichstelle durch die Feuerwehr
abgesägt und anschließend in einem Krankenhaus operativ entfernt.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: