Verletzte bei Auffahrunfall

Bad Mergentheim. (ots) Bei einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen auf der
Bundesstraße 290 erlitt am Freitagmittag eine 21-jährige Frau leichte
Verletzungen. Kurz vor 13 Uhr befuhr die 25-jährige Fahrerin eines
Opel Corsa die Straße von Herbsthausen in Richtung Bad Mergentheim.
Vermutlich zu spät bemerkte sie, dass die 21-jährige Fahrerin eines
vor ihr fahrenden Peugeot abbremste, da ein wiederum vorausfahrender
PKW nach links, in einen Gemeindeverbindungsweg nach Wachbach
abbiegen wollte. Um einen Unfall zu verhindern steuerte die
25-Jährige ihren PKW nach rechts, prallte jedoch gegen das rechte
Heck des Peugeot. Dieser wurde durch den Aufprall um die eigene Achse
gedreht und kam auf der Fahrbahn zum Stehen. Die 21-jährige Fahrerin
wurde bei dem Unfall verletzt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen wird
auf zirka 9.000 Euro geschätzt.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: