Zwei Verletzte bei Vorfahrtsverletzung

Tauberbischofsheim. (ots) Zwei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden von rund 7.000
Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Sonntag, gegen 12.40
Uhr, bei Tauberbischofsheim. Eine 24-Jährige hatte mit ihrem VW den
Ast der B 27, von der Kasernenauffahrt kommend befahren und wollte
nach links auf die Bundesstraße in Richtung Königheim abbiegen.
Nachdem die Autofahrerin an der Stoppstelle zunächst angehalten
hatte, fuhr sie an und prallte mit dem bevorrechtigten Toyota einer
30-Jährigen zusammen. Bei dem Zusammenstoß erlitten beide
Autofahrerinnen leichte Verletzungen. Die beteiligten Pkw waren nicht
mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: