16-jähriger Rollerfahrer verletzt

Limbach. (ots) Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, kurz nach 04.00 Uhr, auf
der Trienzer Straße in Limbach, zog sich ein 16-jähriger
Roller-Fahrer mittelschwere Verletzungen zu. Der Jugendliche hatte
die Ortsdurchfahrt in Richtung Trienz befahren, prallte dabei auf ein
ordnungsgemäß geparktes Auto und überschlug sich danach. Der
Verletzte wurde zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus
gebracht. Über die Höhe des entstandenen Sachschaden liegen derzeit
noch keine Erkenntnisse vor.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]