Radfahrer übersehen

Mosbach. (ots) Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, gegen 20.00 Uhr, auf der
Mosbacher Odenwaldstraße, wurde ein 45-jähriger Radfahrer leicht
verletzt. Eine ebenfalls 45 Jahre alte VW-Fahrerin hatte den Wasenweg
befahren und wollte an der Kreuzung zur Odenwaldstraße nach links in
Richtung Stadtmitte abbiegen. Hierbei übersah die Autofahrerin
vermutlich den entgegenkommenden Fahrradfahrer. Dieser konnte durch
Bremsen und einer Ausweichbewegung einen Zusammenstoß zwar
verhindern, stürzte jedoch mit sein Rad und zog leich dabei leichtere
Verletzungen zu. Der Sachschaden am Fahrrad beträgt etwa 300 Euro.
Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Tel.Nr.: 06261
809-0 mit der Polizei Mosbach in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: