21-Jährige war zu schnell unterwegs

Von Fahrbahn abgekommen

Rosenberg. (ots)
Zirka 8.000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls
am Montagabend, gegen 20:10 Uhr, bei Rosenberg. Eine 21 Jahre alte
Fiesta-Lenkerin befuhr den Dörrhofer Weg aus Richtung Dörrhof.
Offenbar infolge nicht angepasster Geschwindigkeit fuhr sie auf der
feuchten Fahrbahn einer langgezogenen und leicht abschüssigen
Rechtskurve auf einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Opel-PKW auf.
Durch die Wucht des Aufpralls wurde der PKW zurück auf die Fahrbahn
geschleudert und kollidierte dort mit dem in Richtung Dörrhof
fahrenden Citroen Berlingo einer 24-jährigen Fahrzeugführerin.
Verletzt wurde niemand.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: