Unfallflucht auf Anwohnerparkplatz

Artikel teilen:

Mosbach. (ots) Höchstwahrscheinlich beim Ausparken beschädigte ein bislang
unbekannter Fahrzeugführer zwischen Samstag, 17:15 Uhr, und Sonntag,
17:20 Uhr, einen in Mosbach auf einem Anwohnerparkplatz in der
Heinrichsburg geparkten Golf am vorderen Stoßfänger. Durch die Wucht
des Aufpralls wurde der PKW gegen ein Holzgeländer geschoben.
Hierdurch geriet auch die Heckscheibe des Golfs stark in
Mitleidenschaft. Der entstandene Sachschaden wird auf knapp 3.000
Euro geschätzt. Sachdienliche Zeugenhinweise nimmt die Polizei in
Mosbach unter der Telefonnummer: 06261 809-0 entgegen.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse