Seriendiebe klauen Kraftstoff

Osterburken. (ots) Wie zuvor bereits wiederholt berichtet, war es zwischen dem 17.
und 23. Juni 2014 in Osterburken zu mehreren Fällen von
Benzindiebstählen aus Personenkraftwagen gekommen. Die Fahrzeuge
standen allesamt in der Nähe der Adelsheimer Straße auf P+R
Parkplätzen. Nach bisherigem Erkenntnisstand muss von einer
Serienstraftat ausgegangen werden. Im Zuge der Ermittlungen konnte in
Erfahrung gebracht werden, dass es neben den bisher bekannten,
weitere Fälle geben könnte. Die Ermittlungen hierzu dauern derzeit
an. Geschädigte können sich bei der Polizei in Adelsheim unter der
Telefonnummer: 06291 64877-0 melden. Dort werden auch sachdienliche
Zeugenhinweise entgegengenommen.

Buchen: PKW beschädigt – Zeugen gesucht

Einen Sachschaden in Höhe von knapp 100 Euro verursachte ein

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]