24 Kinder wandern durchs Mariental

 Ferienprogramm Dallau 2014  01 08 2014 084

(Foto: privat)

Elztal. (pm) Im Rahmen des 1. Elztaler Sommerferienprogramms trafen sich am vergangenen Freitag  24 Kinder, um an der Wanderung mit den Wanderfreunden Billigheim – Elztal teilzunehmen.

Die Strecke führte durchs Mariental vorbei an der Fischzucht und dem Steinkreis bis zum Barfußpfad. Dort und an der Kneippanlage konnten sich die Kinder vom 1. Teil der Strecke erholen und erfrischen.

Nach der Abkühlung ging es dann zur Herrlich-Au-Hütte zum Grillen. Dort war schon alles für die hungrigen Wanderer vorbereitet. Fleißige Helfer hatten schon Feuer gemacht und Stecken zum Grillen geschnitzt. So konnte es dann auch gleich losgehen. Bei Wurst und Weck, Stockbrot und Kuchen war für alle etwas dabei.

Nach der längeren Vesperpause machten sich die Wanderer dann wieder auf den Rückweg. Vorbei am „Wurzelino“ und am „Dicken Willi“ ging es dann zur Schule zurück. Dort bekam jedes Kind eine Urkunde und einen Aufnäher der Wanderfreunde als Dankeschön für die Teilnahme.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]