Handtasche aus offenem PKW entwendet

Dallau. (ots)
Eine Handtasche entwendete in bislang Unbekannter am Montagabend, zwischen 20:00 und 21:00 Uhr, vom Beifahrersitz eines unverschlossenen VW Polos, der im Trienzfeld in Dallau, vor dem ersten Gartengelände nach der Unterführung, abgestellt war. Im Tatzeitraum erntete die Geschädigte ihren Garten ab und sah, dass junge Leute aus Richtung Bahnhof kamen und in Richtung des Bistros „Dallas“ gingen. Es ist nicht auszuschließen, dass sich eventuell unter diesen der Täter befand. Die Höhe des Diebstahlsschadens steht bislang nicht fest. Beim Diebesgut handelt sich um eine rechteckige, schwarze Lederumhängetasche mit Lasche, die man zum Verschließen über die Tasche legt. Sachdienliche Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Mosbach unter der Telefonnummer: 06261 809-0 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]