Mit 1,5 Promille gestoppt

Artikel teilen:

Hüffenhardt. (ots) Bei einer Verkehrskontrolle am Mittwochnachmittag, gegen 17:45 Uhr, in der Hüffenhardter Lindenstraße wurde bei einem 45 Jahre alten VW Fahrer eine Alkoholbeeinflussung von knapp 1,5 Promille festgestellt. Im Krankenhaus musste er eine Blutprobe abgeben. Seine Fahrerlaubnis wird er in den nächsten Monaten wohl nicht zurückerhalten.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse