30 Ster Holz gestohlen

Artikel teilen:

Hemsbach. (ots)
Zirka 2.000 Euro Diebstahlschaden verursachten bislang Unbekannte, die zwischen Freitag und Montag rund 30 Ster langgespaltenes Holz von einem Holzlagerplatz im Gewann Winterhelde, auf Gemarkung Osterburken / Hemsbach entwendeten. Gemäß Spurenlage könnten die Täter für den Abtransport einen größeren Traktor mit einem oder zwei Anhängern verwendet haben. Das Holz war in einer Reihe von etwa 25 bis 30 Metern Länge aufgestapelt. Der Lagerplatz ist von den dort verlaufenden Flurwegen kaum einsehbar und ausschließlich nach ungefähr 200 Metern über einen längeren Ackerweg zu erreichen. Sachdienliche Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Adelsheim unter der Telefonnummer: 06291 64877-0 entgegen.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse