Flying Artists auf dem Marktplatz.

IMG_3642.JPG
(Foto: pm)
Buchen. Die „Flying Artists wirbelten am Mittwoch über den Wochenmarkt, so wurde der Einkauf auf dem Markt mit einer kleinen Augenweide verknüpft. Die jungen Turner des TV Waibstadt, stellten auf dem Buchener Wochenmarkt ihr turnerisches Können unter Beweis und kamen beim Buchener Wochenmarktpublikum sehr gut an. Freundschaftliche Kontakte zum Weilerhöfer Bauernladen, der seit 19 Jahren Marktbeschicker des Buchener Wochenmarktes ist, waren er Anlass dieser sportlichen Einlage. Die Jugendlichen verbringen einen Ferienaufenthalt in Buchen auf der Jugendfreizeitanlage „Am Eckbuckel“ in Bödigheim, hierbei kam es zur Idee für den spontanen Auftritt auf dem Marktplatz. Die Darbietung erfreute zahlreiche Zuschauer und die Turner bekamen viel Applaus.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]