Trickdiebstahl in Einkaufsmarkt

Bad Mergentheim. (ots) Opfer eines
Trickdiebstahls wurde am Samstagmorgen eine 67-jährige Frau aus Bad
Mergentheim in einem Einkaufsmarkt in der Igersheimer Straße. Ein
unbekannter Täter hatte aus der Handtasche der Frau, die an ihrem
Rollator eingehängt war, den Geldbeutel mit Bargeld und diversen
Papieren entwendet. Am Bäckerstand, wie sich die Frau erinnern
konnte, wurde sie zweimal von einer Person leicht touchiert.. Dabei
dürfte der Diebstahl begangen worden sein. Ein Tatverdacht richtet
sich gegen eine männliche Person, ca. 40 Jahre alt, untersetzt, ca.
175 cm groß , kurze glatte , dunkle Haare, russischer Dialekt. Wem
ist der Mann in dem Einkaufsmarkt aufgefallen ? Gibt es eventuell
weitere Ge-schädigte ? Hinweise an das Polizeirevier Bad Mergentheim,
Tel.Nr. 07931/54990

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]