1,4 Mio. Euro für Realschule Osterburken

Osterburken. (pm) „Der 2. Bauabschnitt des Realschulneubaus in Osterburken wird vom Land mit 1,397 Millionen Euro bezuschusst.“ Darauf wies Landtagsabgeordneter Peter Hauk (CDU) nach einer entsprechenden Mitteilung des Kultusministeriums hin. Der Schulneubau war notwendig geworden, weil eine Sanierung teurer gekommen wäre als ein Neubau. Neben der laufenden Betriebskostenpauschale fördert das Land auch die Investitionen der Kommunen in den Neubau von Schulen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: