Schäden angerichtet und davon gefahren

Wertheim. (ots) Die Fahrer zweier Unfallfluchten sucht derzeit die Wertheimer
Polizei. Am Samstag, zwischen 14 Uhr und 23:30 Uhr, beschädigte ein
bislang Unbekannter mit seinem Fahrzeug einen auf dem Mainparkplatz
abgestellten BMW und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.
Offenbar hatte der Unbekannte mit seinem PKW den BMW gestreift und
beschädigte dabei die gesamte rechte Fahrzeugseite. Der Sachschaden
kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Einen Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro hinterließ der
bislang unbekannte Fahrer eines silberfarbenen Mitsubishi Space-Star
in Wertheim. Am Montag, gegen 2:20 Uhr, befuhr dieser die Waldstraße
in Richtung Bergstraße, kam aus unbekannten Gründen nach rechts von
der Fahrbahn ab und prallte gegen den Jägerzaun eines Anwesens, wobei
etwa drei Meter Zaun beschädigt wurden. Ohne seinen Pflichten
nachzukommen fuhr der Unbekannte weiter. An der Unfallstelle fanden
die Polizeibeamten einige Fahrzeugteile, die darauf schließen lassen,
dass es sich bei dem gesuchten Fahrzeug um einen Mitsubishi
Space-Star handelt.

Zeugen der beiden Vorfälle sowie Personen, die Hinweise auf die
möglichen Unfallverursacher geben können, sollten sich bei der
Wertheimer Polizei unter 09342 9189-0 melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: