Sommerfest ist lieb gewordene Tradition

Waldfrieden0808 002

(Foto: Liane Merkle)

Mudau. (lm) Jahr 1 nach dem großen Jubiläumsmarathon und die Begeisterung für das Sommerfest im „Café Waldfrieden“ ist ungebrochen. Dies bemerkten sowohl Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger wie auch die Vertreter der Distelhäuser Brauerei Steffen Kreuzer und Bernhard Weigand. 20 Jahre „Rentnertreff-Stammtisch“, 30 Jahren Distelhäuser Biere, 40 Jahre Wirtsleute Heinrich, 60 Jahre Gründung KaGeMuWa und 80 Jahre Gebäude hatten die viele Feste im Café zu einer lieb gewordenen Tradition werden lassen, wobei der eröffnende Bayrische Abend mit Fassanstich durch den Bürgermeister sich ein besonderes Highlight bildet und dem Wirtsehepaar Roswitha und Joachim Heinrich gleichzeitig die Gelegenheit gab, sich bei ihren vielen Helferinnen und Helfern zu bedanken: „Ohne euch könnte das Sommerfest in dieser Form nicht stattfinden!“ Joachim Heinrich meinte damit die durchweg selbst gemachten Leckereien, angefangen bei den Hax’n über die Leberknödel und den Meerrettich bis zu den grandiosen Kuchenspezialitäten. Unser Foto zeigt Bürgermeister und Brauereivertreter zusammen mit den Wirtsleuten und der großen Helferschar nach dem geglückten Fassanstich.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

2 Kommentare

  1. 80 J Gebäude,nein Hort für alle
    60 J MaGeMudemer Wa
    40 J **** für Famie Heinrich
    20 J offizieller Rentnertreff
    11 J Bgm Rittberger
    10 J wird in Mudau die Straßenlaternen um
    11Uhr ausgeschaltet.

    Die AOK u andere Krankenkassen melden einen
    stark erhöhten Krankenstand im NOKkreis.
    Ein Mitschuldiger ist schon gefunden.
    Gespart am falschen Ende?

    Nun ja;es sieht lustig aus wenn die Mudeemer
    Wassersucher nooch de elfe mit de Taschelampe
    noch de Pütze suche.
    Wobei doch in Mudi jeder wes das des Wasser
    aus de Wand kimmt u man nimmer suche muss.

    ABER wo ist des Licht jetzt na?!
    Und kimmts nomal?

    Vllt macht der Bgm von seine 6000€/mtl (B15)
    eine Spende?

    DANN gehen die Lichter an.

    • Das war nicht vor 24 Stunden, sondern vor 12 Stunden. Sie werden Verständnis dafür haben, dass ich nicht rund um die Uhr am Rechner sitze und auf Kommentare warte.

Kommentare sind deaktiviert.