Spielmannszug der Feuerwehr sucht Verstärkung

Mosbach. (pm) Der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Mosbach sucht Verstärkung. Bei vielerlei Veranstaltungen repräsentiert der Spielmannszug die Stadt – national wie auch international. Aber insbesondere aus innerhalb Mosbachs beteiligt er sich mit zahlreichen Auftritten am kulturellen Leben, z.B. in der Faschingszeit und bei Stadtfesten. Um langfristig spielfähig bleiben zu können, wird nun nach Verstärkung gesucht. Seitens des Spielmannszug wird eine Ausbildung an folgenden Instrumenten angeboten: Piccolo-Flöte, Fanfare, Trommel, große Trommel, Marschbecken und Lyra. Instrumente wie auch die Uniform werden kostenfrei gestellt.

Musikalisch Interessierte jeden Alters sind herzlich willkommen, das Mindestalter beträgt 10 Jahre. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, lediglich die Lust und Freude an der gemeinsamen Musik sollte vorhanden sein. Die wöchentliche Probe findet freitags um 18 Uhr im alten Feuerwehrgerätehaus Mosbach in der Bleichstraße statt.

Interessierte können sich bei Zugführer Klaus Kuch unter Tel. 06261 639690 oder spielmannszug@feuerwehr-mosbach.de melden oder ganz einfach bei einer der Proben vorbeischauen und reinschnuppern.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: