Verkehrsunfall mit vier PKW

Hardheim. (ots) Vier beteiligte Pkw und ein Sachschaden von mehreren tausend Euro
sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Mittwoch, gegen 18.00 Uhr,
auf der Würzburger Straße in Hardheim. Ein 60-jähriger Isuzu-Fahrer
hatte mit einer Abschleppstange einen Pkw Fiat abgeschleppt, da an
diesem am Tag zuvor die Bremse kaputt ging. Während des
Abschleppvorgangs, welcher auf Grund des fehlenden Nothilfegedankens
so nicht zulässig war, blockierte an dem Fiat plötzlich die Lenkung
oder die Reifen, weshalb das Auto nach rechts ausbrach, gegen einem
am Fahrbahnrand geparkten VW prallte und diesen wiederum auf einen
abgestellten zweiten VW aufschob. Verletzt wurde glücklicherweise
niemand. Der Fahrer des Isuzu muss sich nun wegen des Verdachts des
gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr verantworten. Gegen den
Lenker des defekten Fiat wird wegen Beihilfe ermittelt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: