Boxen mit Stromanschluss für E-Bikes

Fahrradboxen 2

Abschließbare Fahrradboxen am Bahnhof Buchen. (Foto: Schwab-Dörzbach) 

Buchen. (pm) Seit geraumer Zeit gibt es beim Bahnhof Buchen abschließbare Fahrradboxen, die gemietet werden können. Fahrradfahrer, die mit dem Zug pendeln möchten ihr Fahrrad  anschließend auch sicher abgestellt wissen. Insbesondere für Pendler bietet sich in Buchen jetzt die Gelegenheit das Fahrrad oder E-Bike sicher aufzubewahren. Die Fahrradabstellanlage im Bahnhofsareal unterstützt die Zusammenführung des ÖPNV mit der individuellen Anfahrt per Rad. Für E-Bikes ist in zwei der acht Boxen ein Stromanschluss zur Akkuaufladung vorhanden.

Die Maßnahme wurde vom Land Baden-Württemberg im Rahmen der Initiative RadKULTUR gefördert. Auch die Westfrankenbahn und der Bus-Rhein-Neckar unterstützten das Vorhaben.

Die Vermietung ist monatlich möglich. Nähere Auskünfte zu den Fahrradboxen bzw. den Mietbedingungen gibt es bei der Stadtverwaltung Buchen, Fachdienst Wirtschaftsförderung und Grundstücke, Arndt Kirchgeßner (Telefon 06281/31-141) oder Sandra Röckel (Telefon 06281/31-142).

 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]