Vier Meter tief gestürzt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Wertheim. (ots) Bei einem Arbeitsunfall in der Wertheimer Straße „Obere Grüben“, zog sich am Montag, kurz vor 10.00 Uhr, ein 49-Jähriger schwere Verletzungen zu. Der Mann hatte auf einer Leiter gestanden und Schrauben in einen Balken eingedreht. Dabei rutschte die Leiter vermutlich wegund der 49-Jährige fiel rund vier Meter in die Tiefe. Er wurde mit einem Rettungsfahrzeug zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: