Ohne Führerschein auf Roller

Osterburken. (ots) Mit einer Anzeige muss ein 17-Jähriger rechnen, nachdem er am
Dienstag mit einem „frisierten“ Roller ohne Fahrerlaubnis duch
Osterburken gefahren war. Gegen 20:15 Uhr befuhr der Jugendliche mit
seinem Aprilia Roller die Merchinger Straße und bog nach links in den
Industriepark ein, als er einer Streife des Buchener Polizeireviers
auffiel und kontrolliert wurde. Dabei stellte sich heraus, dass der
junge Mann keine Fahrerlaubnis für den etwa 50 km/h schnellen Roller
besitzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: