Verkehrsunfall mit vier Verletzten

Heilbronn. (ots) Vier verletzte Personen und ein Sachschaden von rund 20.000 Euro
sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Dienstag, gegen 19.30 Uhr,
auf der Heilbronner Neckartalstraße. Ein 50-jähriger Audi-Fahrer war
zunächst aus der Straße „Im Neckargraben“ auf die Neckartalstraße
eingefahren und wollte dort wenden. Dabei übersah er vermutlich den
von hinten herannahenden VW eines 23-Jährigen. Bei dem Zusammenstoß
erlitten die beiden Autofahrer sowie jeweils ein weiterer Mitfahrer
leichtere Verletzungen. Alle Beteiligten wurden zur vorsorglichen
Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: