Rasenmäher und Stromaggregrat gestohlen

Lauda-Königshofen. (ots) Ein abgeschlossener Gartenschuppen am Radweg zwischen Unterbalbach
und Edelfingen in Lauda-Königshofen wurde bereits in der Zeit von
Sonntag, 27.07. bis Mittwoch, 20.08.2014, 16.00 Uhr Ziel eines
Diebes, der hieraus einen Benzinrasenmäher und ein orangefarbenes,
benzinbetriebenes Stromaggregat entwendete. Der Gartenschuppen war
mit einem Garagentor verschlossen, welches auf unbekannte Weise
geöffnet wurde. Ein Schaden am Tor wurde bisher nicht festgestellt;
der Diebstahlschaden beträgt jedoch rund 300 Euro. Zeugen, die
verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem
Polizeirevier in Tauberbischofsheim unter der Telefon-Nr. 09341 81-0,
in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]