Erneuter Zeugenaufruf nach Unfallflucht

Buchen. (ots) Nach einer Unfallflucht am 21. August in Buchen (siehe
Pressemitteilung vom 22.8.) sucht die Polizei weiter nach Zeugen.
Eine 44-jährige Frau hatte ihren PKW Peugeot auf verschiedenen
Parkplätzen geparkt und im Anschluss bemerkt, dass ihr Fahrzeug
vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigt worden war. Die
bisherigen Ermittlungen ergaben, dass der Peugeot aller
Wahrscheinlichkeit nach zwischen 16:30 Uhr und 17:30 Uhr von einem
weißlackierten Fahrzeug auf dem Musterparkplatz beschädigt worden
ist. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sollten sich
mit der Polizei unter Telefon 06281 904-0 in Verbindung setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: