Unfallflucht nach Zeugenhinweis geklärt

Wertheim. (ots) Aufgrund eines Zeugenhinweises konnte eine Verkehrsunfallflucht am
Montag in Wertheim aufgeklärt werden. Eine 76-jährige
Mitsubishifahrerin streifte beim Einparken auf dem Mainparkplatz
einen daneben stehenden Opel Corsa. Im Anschluss ging die Seniorin in
die Stadt um Besorgungen zu machen. Als sie einige Zeit später
zurückkam fuhr sie weg, ohne ihren Pflichten nachgekommen zu sein.
Der Vorfall wurde von Zeugen beobachtet, die einen Nachricht mit dem
Kennzeichen der mutmaßlichen Unfallverursacherin am Opel
hinterließen. Die Seniorin konnte daher von den hinzugerufenen
Polizeibeamten des Wertheimer Polizeireviers rasch ermittelt werden.
Die 75-Jährige muss nun mit einer Anzeige rechnen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]