Motorboot aus Garten gestohlen

Artikel teilen:

Lauda-Königshofen.
(ots)
Auf das Boot eines 60-jährigen Mannes hatte es ein Dieb zwischen
Montag, 18. und Montag 25. August in Lauda Königshofen abgesehen.
Auf ein Gartengrundstück zwischen Unterbalbach und Oberbalbach
verschaffte sich der Dieb Zutritt auf das umzäunte Gartengrundstück
des 60-Jährigen. Dort entwendete dieser das Boot der Marke Tohatsu,
Typ M5BS, samt Außenbordmotor. Der Wert wird auf mehrere hundert Euro
geschätzt. Bereits seit November 2013 wurden vom selben Grundstück
ein Rasenmäher sowie eine Wildkamera gestohlen. Zeugen, die
verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollten sich mit der Polizei
Lauda-Königshofen unter Telefon 09343 6213-0 in Verbindung setzen.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse