Radfahrer im Gesicht verletzt

Buchen. (ots) Mittelschwere Verletzungen zog sich ein 64-jähriger Radfahrer am
Montagabend bei einem Sturz zu. Auf der Kreisstraße 3968 fuhr der
64-Jährige mit vier weiteren Radlern von Hornbach in Richtung
Hainstadt, als er vermutlich wegen eines Fahrfehlers stürzte und sich
Verletzungen im Gesicht zuzog. Mit einem Rettungswagen musste der
Mann ins Krankenhaus gebracht werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: