100 Beregner aus Weinberg gestohlen

Artikel teilen:

500 Euro Belohnung ausgesetzt

Beregner

(Foto: Polizei)

Lauda-Königshofen. (ots) Auf über 100 Metallberegner (siehe Bild) hatte es ein bislang unbekannter Dieb in Lauda-Königshofen abgesehen. Vermutlich in der Zeit zwischen dem 01. und dem 21. August stahlen die Täter von einer Beregnungsanlage im Weinberg, Gewann Herrenberg, Bereich Haselbaum, die aus Alu bzw. Messing hergestellten Geräte. Diese waren in einer Höhe von etwa 2,20 Meter an den Rohrleitungen angebracht und von dem oder den Tätern abmontiert worden.

Für Hinweise, die zur Ermittlung und Ergreifung der Täter führen wurde von der geschädigten Institution mittlerweile eine Belohnung von 500 Euro ausgelobt. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben oder weitere sachdienliche Hinweise geben können, sollten sich mit der Polizei Lauda-Königshofen unter Telefon 09343 6213-0 in Verbindung setzen.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse