Zulassungsstelle in Tauberbischofsheim wird renoviert

Von 01. bis 05. September provisorische Schalter im Sitzungssaal

Tauberbischofsheim. (lra) Die Kfz-Zulassungsstelle im Landratsamt Main-Tauber-Kreis in Tauberbischofsheim, Gartenstraße 1, wird von Montag, 1., bis voraussichtlich Freitag, 5. September, renoviert. In dieser Zeit werden provisorische Schalter im Sitzungssaal im 2. Obergeschoss des Landratsamtes, Zimmer 224/225, eingerichtet. Aufgrund des Provisoriums kann es zu Beeinträchtigungen oder längeren Wartezeiten bei den Zulassungen kommen. Das Landratsamt bittet hierfür um Verständnis.

Die beiden Zulassungsstellen in Bad Mergentheim, Wachbacher Straße 52, und Wertheim, Roter Sand 2, stehen während der Renovierungsarbeiten in Tauberbischofsheim wie gewohnt zur Verfügung. Unabhängig vom Wohnort innerhalb des Landkreises können alle Leistungen der Zulassungsstellen an allen drei Standorten genutzt werden. 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]