Streit zwischen Radfahrer und Autofahrer

Neckarsulm. (ots) Bereits am Freitagnachmittag, 29.08.2014, gegen 15.30 Uhr, kam es
zwischen einem Radfahrer und einem Autofahrer in der Rötelstraße in
Neckarsulm, Ausfahrt vom “ Saturn „, zu einem handfesten Streit.
Angefangen hat es nach Angaben des Radfahrers und auch des 43-jährigen
Fahrers eines Opel Astra Kombi, nachdem der Autofahrer über einen
Zebrastreifen an die Rötelstraße so hingefahren war, dass er dem
Radfahrer den Weg versperrte. Bei der Weiterfahrt des Radfahrers
klopfte dieser dann auf das Autodach, weshalb der Autofahrer dann
wieder mit der Auffahrt auf den Gehweg den Radler zum Anhalten zwang.
Bei diesem Manöver musste der Radfahrer dann auch zwangsweise
absteigen. Wiederum sei dann der Radfahrer an die Fahrzeugseite
getreten und hätte mit der Faust gedroht. Schließlich fuhren dann
beide weiter. Aufgrund der gegenseitigen Beschuldigungen suchen die
Beamten des Polizeireviers Neckarsulm Zeugen, die zur Aufklärung der
Sache beitragen können. Hinweise bitte unter Tel 07132/93710

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: