Werbung für Mädchenfußball gemacht

Maedchentraining

(Foto: privat)

Muckental. (pm) Im Rahmen des Sommerferienprogramm der Gemeinde Elztal konnte der Sportverein Muckental die Co–Bundestrainerin der deutschen Frauen–Nationalmannschaft, Ulrike Ballweg, nach Muckental holen. Es war natürlich für die, über die Gemeinde gemeldeten fußballbegeisterten Mädels ein Highlight unter der Regie dieser Persönlichkeit eine Trainingseinheit absolvieren zu dürfen. Nicht weniger begeistert waren im Anschluss die C–Jugendlichen von SC Klinge Seckach und des FC Viktoria Hettingen, denn auch hier übernahm Ballweg das Aufwärmtraining. Rundum war dies eine gelungene Aktion und eine Werbung für den Frauenfußball.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: