Zu schnell in Baustelle

A 81. (ots) Ein Lasterfahrer hat am Mittwoch auf der Autobahn 81 bei Ravenstein einen Verkehrsunfall verursacht. Gegen 13.30 Uhr war der 53-Jährige mit seinem Truck zwischen den Anschlussstellen und Osterburken unterwegs. Im dortigen Baustellenbereich war die Fahrbahn auf eine Spur reduziert und die Geschwindigkeit auf 60 km/h beschränkt. Der Lkw-Führer beachtete jedoch offenbar das Tempolimit nicht und fuhr mit etwa 90 km/h. Dabei geriet sein Lastzug zu weit nach links, überfuhr dort zwei Warnbaken und prallte gegen eine Baumaschine. Glücklicherweise wurden dabei keine dort eingesetzten
Arbeiter gefährdet. Es entstand allerdings ein Sachschaden in Höhe von 2.200 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: