Mit 1,2 Promille am Steuer

Diedesheim. (ots) Eine Blutprobe sowie seinen Führerschein musste ein 49-jähriger
Autofahrer am Mittwoch abgeben, nachdem er sich betrunken ans Steuer
seines PKW gesetzt hatte. Gegen 17:30 Uhr befuhr der 49-Jährige mit
seinem BMW die Bundesstraße 37 von Diedesheim in Fahrtrichtung Binau
und wurde in der Burg-Dauchstein-Straße von einer Polizeistreife
kontrolliert. Dabei stieg den Beamten Alkoholgeruch in die Nase,
weshalb ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde. Dieser ergab einen
Wert von knapp 1,2 Promille. Eine Anzeige folgt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]