Bürgermeister-Kandidat auf der Schwarzacher Kerwe

Mathias Haas sucht das Gespräch mit Bürgern

Mathias Haas

Mathias Haas mit seiner Familie. (Foto: privat)

Schwarzach. Von Freitag, den 19. bis Montag, den 22. September feiert Schwarzach die alljährlicher „Schwärzicher Kerwe“. In diesem Jahr steht die Veranstaltung auch im Zeichen der Bürgermeisterwahlen.

So ist es dem Bewerber Mathias Haas ein großes Anliegen, das Miteinander von Bevölkerung, Vereinen, Gewerbetreibenden und Institutionen weiter zu stärken und das ehrenamtliche Engagement aktiv zu fördern und zu unterstützen.

Daher will der 44-jährige Verwaltungswirt die Festlichkeiten nutzen, um mit Bürgern, aber auch den Organisatoren in den Institutionen und Vereinen ins Gespräch zu kommen, um sich kennenzulernen und gemeinsame Vorstellungen auszutauschen bzw. zu entwickeln.

Mathias Haas bewirbt sich um die Nachfolge von Bürgermeister Theo Haaf, der nicht mehr zur Wahlantritt. Die Bürger der knapp 3.000 Einwohner großen Gemeinde sind am Sonntag, den 19. Oktober zur Wahl aufgerufen.

Infos im Internet:

www.mathias-haas.de

https://www.facebook.com/MathiasHaas2015

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: