Alkoholbedingter Parkplatzunfall

Schefflenz.
(ots)
Bei der polizeilichen Aufnahme eines Unfalls, der am Mittwoch,
gegen 14:00 Uhr, auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters im
Schefflenzer Kochgrabenring geschah, stellten die Beamten eine
deutliche Alkoholbeeinflussung beim 61 Jahre alten Verursacher fest.
Der Fahrer musste infolgedessen zur Blutentnahme ins Krankenhaus und
seinen Führerschein abgegeben. Der verursachte Gesamtschaden liegt
bei zirka 2.500 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]