Hochsitz mutwillig beschädigt

Unterwittighausen. (ots) Ein
bislang unbekannter Täter verbog im Zeitraum zwischen 10.09.14 und
28.09.14 mit einem unbekannten Gegenstand die unteren Sprossen der
Leiter eines im Gewann „Hennenhölz-lein“ aufgestellten
Metallhochsitzes und verursachte hierbei Sachschaden in Höhe von etwa
1.000 EURO. Sachdienliche Hinweise zur Aufklärung der Straftat
erbittet das Polizeirevier Tauberbi-schofsheim unter Tel. Nr.:
09341/81-0.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]