Neuer CDU-Bundesfachausschuss beruft Nina Warken

Berlin. (pm)
Die 35-jährige Bundestagsabgeordnete Nina Warken aus Tauberbischofsheim wurde vom Bundesvorstand der CDU Deutschland in den Bundesfachausschuss Innenpolitik berufen.

CDU-Generalsekretär Peter Tauber teilte Warken mit, dass sich der CDU-Bundesvorstand sehr freuen würde, wenn sie die Partei in der laufenden Legislaturperiode im neu eingesetzten Fachausschuss mit ihrem Wissen und Engagement unterstützten würde. In den Bundesfachausschüssen der CDU werden politische Strategien entwickelt und Grundsatzfragen erörtert.

„Ich freue mich darauf, beim Thema Innenpolitik zu neuen Impulsen beitragen zu dürfen. Gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen habe ich jetzt die spannende und verantwortungsvolle Aufgabe, im Bundesfachausschuss Innenpolitik zukunftsfähige Positionen für die Union zu entwickeln und in die Diskussion zu bringen“, so die Abgeordnete aus Odenwald-Tauber zu ihrer Berufung.

Gerade im Hinblick auf politische Entscheidungen mit längerfristiger Perspektive spielen die Bundesfachausschüsse eine zentrale Rolle in der Union. CDU-Generalsekretär Peter Tauber ließ verlauten, dass für ihn Nina Warken als Berichterstatterin im Innenausschuss des Bundestages für die Themen Asyl- und Flüchtlingspolitik, THW, Bevölkerungs-und Katastrophenschutz für eine solche Aufgabe genau die Richtige sei.

Naturschutzfonds finanziert Feuchtbiotop » NOKZEIT
Top

Naturschutzfonds finanziert Feuchtbiotop

Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wurde in Rosenberg-Hirschlanden seit Mitte Oktober 2022 auf neu erworbenen landeseigenen Flächen ein Quellzufluss der Rinna aus seiner naturfernen Verbauung befreit.

In der neu gestalteten flachen Rinne kann sich nun wieder ein kleiner naturnaher Bachlauf mit seinen typischen Pflanzen und Tieren entwickeln. Gleichzeitig wurde eine neue Struktur in der Landschaft geschaffen, die einem vielfältigen Landschaftsbild zu Gute kommt. […]

„Bewusst Wild“ unterwegs sein » NOKZEIT
Umwelt

„Bewusst Wild“ unterwegs sein

Mit dem Herbstbeginn bereiten sich die Wildtiere auf den Winter vor. Vor allem dann ist Ruhe im Lebensraum der Wildtiere besonders wichtig. Der Naturpark Neckartal-Odenwald unterstützt die Initiative bewusstWild als Partnerregion und informiert über den bewussten Umgang mit Wildtieren und ihrem Lebensraum. […]

Von Interesse

FFW-Limbach-Lehrgang Gruppenführer.
Gesellschaft

Grundlagen für Feuerwehr-Karriere

Vielfältige Aus- und Fortbildungen wurden auch in diesem Jahr von Kameraden aus den sieben Abteilungen der FFW Limbach absolviert.

Bürgermeister Thorsten Weber und Kommandant Karl Wendel ließen es sich nicht nehmen, allen Feuerwehrkameraden im Limbacher Feuerwehrhaus persönlich für ihre Bereitschaft herzlich zu danken und für zum jeweiligen Bestehen herzlich zu gratulieren. […]