Erheblichen Schaden an einem Baum

Buchen. (ots) Erheblichen Schaden an einem Baum verursachte ein Unbekannter, als er am späten Sonntagnachmittag in Adelsheim mit seinem PKW auf der Straße Mühläcker im Adelsheimer Businesspark von der Fahrbahn abkam. Offensichtlich schleuderte das Fahrzeug gegen 17.45 Uhr aufgrund überhöhter Geschwindigkeit ausgangs einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn und prallte dort mit voller Wucht gegen den Baum, der komplett umgedrückt wurde. Anschließend floh der Unfallverursacher unerkannt. Die alarmierte Polizei fand an der Unfallstelle Teile seines Fahrzeugs und konnte feststellen, dass es sich bei diesem um einen 3er BMW der Baureihe 1990 bis 2000 handeln muss. Der BMW müsste im Frontbereich beschädigt sein. Hinweise auf den Unfallwagen und den Fahrer gehen an die Polizei in Buchen, Telefon 06281 904-0.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]