Diesel aus aufgebohrtem Tank gestohlen

Boxberg. (ots) Autotank aufgebohrt Unbekannte Täter haben im Zeitraum von Montagmorgen bis Dienstagnachmittag den Tank eines blauen Peugeot aufgebohrt und zirka 25 Liter Dieselkraftstoff gestohlen. Der Peugeot war auf dem Parkplatz an der B 292, am Autobahnzubringer Boxberg, geparkt. Es entstand ein Sachschaden von zirka 400 Euro. Dieser Fall ist bereits der Zweite in der aktuellen Woche, bei dem auf diese Art und Weise Kraftstoff gestohlen wurde. Hinweise auf Täter sind bislang nicht bekannt. Zeugen die Hinweise zu diesen Fällen geben können, melden sich bitte beim Polizeirevier Bad Mergentheim. Telefon: 07931 54990.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]