Schwarzach wählt neuen Bürgermeister

Schwarzach. Gleich vier Bewerber wollen am Sonntag, den 19.10,14, Amtsinhaber Theo Haaf beerben und neues Gemeindeoberhaupt von Schwarzach werden.

Neben dem 38-jährige Polizeihauptkommissar Markus Kircher aus Neunkirchen, bewerben sich der 44-jährigen Verwaltungswirt Mathias Haas aus Schwarzach, die 48-jährige Finanzwirtin Irmtraud Bohn und der 42-jährige Geschäftsführer Klaus Götz aus Heidelberg um den Chefsessel im Rathaus.

Theo Haaf, der die Geschicke der 3.000 Einwohner großen Gemeinde 24 Jahre lenkte, hatte bereits frühzeitig den Verzicht auf eine weitere Amtszeit erklärt. 

Die Wahllokale haben von 8-18 Uhr geöffnet. Das Ergebnis des ersten Wahlgangs wird gegen 19 Uhr erwartet. Sollte kein Kandidat die erforderliche absolute Mehrheit der Stimmen erhalten, wird die endgültige Entscheidung am 02.11.14.

Einen Bürgermeister-Check konnten wir leider nicht durchführen, da sich zwei der vier Kandidaten nicht mit uns in Verbindung setzten und auf mehrfache Anfragen nicht reagierten. 

Kandidaten im Internet (sofern bekannt):

www.markus-kircher.com/

www.mathias-haas.de/

www.bgm-klausgoetz.de/

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]