Einbrecher suchen Tankstelle heim

Waldbrunn. (ots) Eine Tankstelle in der Waldkatzenbacher Freiherr-von-Drais-Straße war am Dienstag, in der Zeit von 03.15 Uhr bis 04.50 Uhr, das Ziel von bislang unbekannten Einbrechern. Vermutlich zwei Täter hatten eine Tür gewaltsam geöffnet und sich so Zugang zu den Räumlichkeiten verschafft. Die Täter ließen mehrere Schachteln Zigaretten und Bargeld in unbekannter Höhe mitgehen. Über die Höhe des angerichteten Sachschaden ist derzeit noch nichts bekannt. Den ersten Ermittlungen zufolge dürfte bei dem Einbruch ein gewisser Lärm entstanden sein. Zeugen, welche am frühen Dienstagmorgen im Bereich des Tatortes verdächtige Wahrnehmungen machen konnten oder Personen, die sachdienliche Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Tel.Nr. 06274 92805-0 mit der Polizei Limbach in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]