Körperverletzung durch Heranwachsende

Wertheim. (ots) Am Samstag um 13.35 Uhr erschienen zwei Heranwachsende an einem
Wohnhaus in der Straße „Am Bildacker“ und wollten die Haustür
eintreten. Hierbei bedrohten sie einen Anwohner lautstark.
Anschließend gingen die Beiden in Richtung Park flüchtig. Nachdem
Nachbarn die Polizei verständigten, konnte eine in der Nähe
befindliche Streife vom Polizeirevier Wertheim die beiden Täter
festnehmen. Bei der Durchsuchung wurden eine Schreckschusswaffe, ein
Teleskopschlagstock sowie zwei Messer sichergestellt. Die beiden
Männer zeigten sich auch nach Abschluss der strafprozessualen
Maßnahmen im Polizeirevier Wertheim immer noch aggressiv und
beleidigten die dortigen Beamten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]