13 Gullydeckel sorgen für Gefahr

Mörtelstein. (ots) Mehrere Gully-Deckel seien in der Mörtelsteiner Talstraße
herausgehoben worden, wurde der Polizei am Sonntagmorgen, gegen 7
Uhr, gemeldet. Die angerückte Streife der Mosbacher Polizei stellte
dann fest, dass 13 solcher Deckel heraus gehoben und neben den Gully
gelegt worden waren. Zum Glück fuhr niemand in eine der entstandenen
Öffnungen hinein. Die Beamten setzten die Deckel wieder an ihre
Plätze. Sie nehmen an, dass einer der heimkehrenden Gäste von einer
Veranstaltung im Mörtelsteiner Sportlerheim für diesen gefährlichen
Unsinn verantwortlich ist.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]