Aglasterhausen wirbt mit Imagefilm

Aglasterhausen. Mit einem 2:43 Minuten langen Imagefilm stellt sich seit einigen Tagen die Gemeinde Aglasterhausen mit den Ortsteilen Breitenbronn, Daudenzell und Michelbach vor. Der Film „Rundum leben – Gemeinde Aglasterhausen – Mittelpunktgemeinde im Kleinen Odenwald“ zeigt stimmungsvolle Impressionen, die das Leben in der Gemeinde des Ländlichen Raums in den Mittelpunkt rückt. Produziert wurde der Clip, der auf der Homepage der Gemeinde sowie auf Youtube verfügbar ist, von Thomas Bär – Videografie & Film.

Bürgermeisterin Sabine Schweiger ist es ein Imagefilm „für unsere Gemeinde und unsere Region, der Spaß machen soll und möglichst vielen Menschen die Lust am Leben auf dem Lande aufzeigt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]