Toilettenhäuschen umgeworfen

Wertheim. (ots) Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe entstand bei einem
Vorfall in Wertheim-Mondfeld, Vier-Morgen-Straße, in der Zeit
zwischen Samstag, 20 Uhr, und Sonntag, 10 Uhr. Bislang Unbekannte
warfen ein Dixi-Toilettenhäuschen um, das für Bauarbeiten an der
Turn- und Festhalle auf dem dortigen Parkplatz bei den Containern
aufgestellt war. Die Wertheimer Polizei, Telefon 09432 9189-0, sucht
Zeugen des Vorfalls.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]